Garten – Der Buchtipp: Erntefreuden – Mein Obstgarten, mein Kräutergarten

download_4518

Foto: GPP. – In ihrem Ratgeber „Mein Obstgarten“ stellt die Gartenbuchautorin Natalie Faßmann Konzepte für ganz unterschiedliche Obstgartentypen vor.

Garten – Der Buchtipp:  Ob Selbstversorger oder Naschgärtner auf Balkon und Terrasse – eigenes Obst und Kräuter zu ernten, erlebt auf vielfache Weise ein Revival. Etwas zu pflanzen, zu pflegen und wachsen zu sehen, macht das Gartenglück aus. Dann auch noch etwas ernten zu können und damit dem Speiseplan zu bereichern, rundet den Gartengenuss ab. Die Vielfalt an Pflanzen und Gestaltungsmöglichkeiten ist groß. Diese Bücher geben einen Überblick und helfen Gartenbesitzern dabei herauszufinden, was zu ihnen passt.

Mein Obstgarten

Obstgarten ist nicht gleich Obstgarten. In allen wachsen Früchte, in allen wird gearbeitet und genossen. Doch der Unterschied steckt im Detail: Wollen seine Besitzer lieber viel auf einmal ernten, um gläser- und flaschenweise Marmeladen, Gelees und Säfte herzustellen, oder geht es eher darum, hin und wieder einige Beeren und Obst zu naschen? Gibt es viel oder wenig Platz? Wollen sich Pflanzenliebhaber verwirklichen, Raritäten, alte und seltene Sorten sammeln oder sind die Bewohner Anfänger, die Pflanzen brauchen, mit denen sich einfach gärtnern lässt? Sollen der eigene Obstgarten möglichst vitaminreiche und heilsame Früchte bieten oder eher ein Paradies für Vögel sein? In ihrem Ratgeber „Mein Obstgarten“ stellt die Gartenbuchautorin Natalie Faßmann Konzepte für ganz unterschiedliche Obstgartentypen vor. Die Leser können darin auf ihre ganz persönliche Entdeckungsreise gehen und herausfinden, wie sie ihren Obstgarten genau auf ihre Bedürfnisse abstimmen können. Gartenwissen und Pflanzenbeispiele kombiniert Faßmann mit kulinarischen Rezepten und zahlreichen Verwendungsideen.

Natalie Faßmann
Mein Obstgarten. Wie er mir gefällt.
Ulmer, 2017
160 Seiten, 22 x 28 cm, 178 Farbfotos, 40 farbige Zeichnungen, gebunden
ISBN 978-3-8001-0871-8
Preis: € 24,90

Hier kann dieses tolle Buch auch BESTELLT werden!

Mein Kräutergarten

download_4518_1

Foto: GPP. – „Jeder Mensch trägt einen Garten in sich“, mit diesem Gedanken beginnt Christine Weidenweber ihr Buch „Mein Kräutergarten“.

„Jeder Mensch trägt einen Garten in sich“, mit diesem Gedanken beginnt Christine Weidenweber ihr Buch „Mein Kräutergarten“. Was sich die Besitzer vom eigenen Grün wünschen, das stellt die Autorin in den Mittelpunkt. Führt der Weg zu persönlichen Kräutergartenglück über Achtsamkeit und Harmonie oder soll er Exotik, Mystik und Urlaubsfeeling ausstrahlen? Geht es den Besitzern eher um einen möglichst hohen Ertrag oder reichen wenige, außergewöhnliche Aromen für frische Salate? Sucht man einen Ort, an dem Kinderlachen und Naturerfahrung im Vordergrund steht oder sollen sich die geernteten Kräuter für selbsthergestellte Wellnessprodukte eignen? Der ein oder andere Nutzen lässt sich verbinden, wenn man die Pflanzenauswahl gut plant. Weidenweber gibt hierzu zahlreiche praxisnahe Tipps. In ausführlichen Portraits werden Kräuterklassiker und -raritäten ausführlich vorgestellt.

Christine Weidenweber
Mein Kräutergarten. Wie er mir gefällt.
Ulmer, 2017
160 Seiten, 22 x 28 cm, 107 Farbfotos, 25 farbige Zeichnungen, gebunden
ISBN 978-3-8001-0867-1
Preis: € 24,90

Natürlich habe wir auch hier den passenden Lieferanten für Buch!

GPP

 

Kommentare sind geschlossen.